Nach neuen Funden habe ich den Beitrag von 2017 inzwischen mehrfach erweitert. Mit diesem Link geht es zum aktuellen Stand. 

Der überraschendste Fund war eine Notiz in der Haaner Volks-Zeitung vom 25.10.1898 (Abb. oben), in der von einer Krammetsvogelkirmes die Rede ist. Oder sollte es sich bei der Angabe „Gruiten“ um einen Druckfehler handeln und eigentlich „Haan“ gemeint gewesen sein? Wer hat jemals davon gehört?

Lothar Weller, 27.10.2019 (Abbildung: Repro aus Zeitungsportal NRW)

Nachtrag: Es handelt sich nicht um einen Druckfehler. Die Krammetsvogelkirmes fand tatsächlich in Gruiten statt, wie diese Ausschnitte aus der drei Tage zuvor (22.8.1898) erschienenen Haaner Volks-Zeitung beweisen, obwohl der Begriff darin nicht genannt wird: 

1898-10-22 HaanerVZ, Gruitener Kirmes,Kombi

Lothar Weller, 14.11.2019 (Abbildung: Repros aus Zeitungsportal NRW)